ProGewässer

Gewässerunterhaltungsverband Priesterbach



Anschrift:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Robert-Bosch-Straße 21a - 23909 Ratzeburg
04541 / 8570880
04541 / 8570881
info@glv-rz.de

Logo Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit am Durchlass Tramm-Wotersen, Gethsbek, Lphs 5-9 HOAI FN: 1677
Mit der Grundlage der wasserrechtlichen Genehmigung für die bauliche Umgestaltung des Durchlassbauwerks im Gemeindeweg Tramm-Wotersen, konnte in den Wintermonaten 2014/2015 die bauliche Umsetzung der WRRL-Maßnahme durchgeführt und abgeschlossen werden. Ziel der Maßnahme war es, die Länge des Durchlasses auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren, den Durchlass aufzuweiten sowie notwendige Sohlstrukturen einzubauen. 2014-2015

Logo Naturnahe Entwicklung des Hornbeker Mühlenbaches – Mittellauf, Lphs 1-2 HOAI FN: 1909
Mit der Grundlage verschiedener Sondierungsgespräche mit Anliegern und Gemeinden am Hornbeker Mühlenbach hat der Verband ein Planungsbüro beauftragt, die Grundlagenermittlung durchzuführen sowie erste Vorplanungsergebnisse für die ca. 3,1 km lange Fließstrecke zu erarbeiten. Die Ergebnisse dieser Planungsleistungen sollen anschließend mit den jeweiligen Anliegern abgestimmt werden. 2014-2016

Logo Naturnahe Entwicklung des Priesterbaches – Unterlauf, Lphs 1-4 HOAI FN: 2115
Im Talraum des Priesterbaches konnte in den letzten Jahren die öffentliche Hand einen großen Anteil zur Flächensicherung beitragen. Hinzu kommt, dass in den letzten Jahren WRRL-Maßnahmen oberhalb der Planungsstrecke durch den Verband umgesetzt worden sind. Die ca. 1,1 km lange Fließstrecke soll strukturell verbessert werden. Des Weiteren sind zwei Durchlässe ökologisch durchgängig anzupassen. Das beauftragte Planungsbüro soll die Planung bis zur Genehmigungsreife bearbeiten. 2016-2018